Der Meister aus Caravaggio

Worum es geht:

Malerei, Skandale, und die Kunst des Überlebens

Wer sind die Hauptfiguren?

Pedro Montojo – Kastrat, Sänger und ehemaliges Modell Caravaggios

Artemisia Gentileschi – Malerin, Klägerin in einem Vergewaltigungsprozeß

Michelangelo Mertisi, genannt Caravaggio – einflußreichster und skandalösester Maler seiner Epoche

Wann:

30. November 1612

Wo:

Rom

 
Über sie zerreißt sich 1612 ganz Rom das Maul; ihm wurde schon vor langer Zeit die Männlichkeit genommen, damit Päpste und Kardinäle sich an seiner engelsgleichen Stimme erfreuen können. Unter normalen Umständen würden sich die Wege von Artemisia Gentileschi und Pedro Montojo nicht kreuzen – doch nun verbringen sie einen Nachmittag auf den Spuren des berühmten Malers Caravaggio, einem Revolutionär in der Kunst wie auch im Leben; eine Begegnung, die beide verändern wird …